Mitgliedschaften

 

 

 

Partner-Mitgliedschaft "Cluster Automotive + Cluster Neue Werkstoffe" - Technologien für Innovation.

 

 

 

 

Partner-Mitgliedschaft "Cluster Automotive + Cluster Neue Werkstoffe" - Technologien für Innovation.

 

 

Bayern Innovativ - Gesellschaft für Innovation und Wissenstransfer des Freistaats Bayern.Bayern Innovativ ist ein Kundennetzwerk mit 55.000 Firmen und 500 Instituten in 50 Ländern, ist seit 15 Jahren erfolgreich am Markt und ist in der Fachwelt anerkannt.

 

 

MAI Carbon wird durch Unternehmen, Bildungs- und Forschungseinrichtungen sowie unterstützende Organisationen gebildet, die in der MAI -Region München-Augsburg-Ingolstadt auf dem Technologiefeld „Carbonfaserverstärkte Kunststoffe“ agieren.

 

 

Carbon Composites e.V. (CCeV) ist ein Kompetenznetzwerk, das die gesamten Wertschöpfungsketten der Faserverbundtechnologien umfasst.

 

 

Die Abteilung Ceramic Composites im Verein Carbon Composites ist ein Zusammenschluss von Unternehmen und Forschungseinrichtungen im Bereich der keramischen Verbundwerkstoffe.

 

 

 

Der Kunststoff-Cluster (KC) ist ein branchenübergreifendes Netzwerk des Kunststoff-Sektors. Er fördert, initiiert und koordiniert die Zusammenarbeit von Unternehmen. Der Kunststoff-Cluster ist eine Initiative der Länder Oberösterreich, Niederösterreich und Salzburg.

 

 

 

 

Das international ausgerichtete CFK-Valley Stade e.V. trägt bereits seit dem Jahr 2003 das Qualitätssiegel „member of kompetenznetze.de“ und zählt somit als Kompetenznetz schon heute zu den leistungsstärksten
Netzwerken in Deutschland.

 

 

 

Das Kunststoff-Netzwerk Franken hat es sich zum Ziel gesetzt, die Potenziale und das verteilte Know-how der Region zu bündeln und durch Kooperation und Erfahrungsaustausch die Innovationsfähigkeit zu verbessern.

 

 

 

Ziel von bavAIRia ist es, die bayerischen Kernkompetenzen in Luftfahrt, Raumfahrt und Raumfahrtanwendungen zu identifizieren und die Kompetenzträger stärker miteinander zu vernetzen. Die Mitglieder und Akteure des bavAIRia e. V. repräsentieren die gesamte Industrie- und Forschungslandschaft des Freistaates Bayern.