GEFÜHLSWELTEN

PEEK, Kunststoff, UHM-PE, PEEK-CF, CFK, Alu, CrNi, CrCo, STAHLHART, Titan:
Fräsen, Bohren, Schneiden, Reiben, Fasen, Entgraten, Profilieren

Hufschmied Zerspanungssysteme für die Medizintechnik

Implantate. Chirurgische Instrumente. Medizinische Apparate. Der rasante Fortschritt in der Medizintechnik lässt Ärzte und Patienten träumen. Hufschmied hilft mit Leidenschaft, diese Träume wahr werden zu lassen. Wir begleiten die Medizintechnik in der Erforschung innovativer kompatibler Materialien und Prozesse. Dann liefern wir materialindividuelle Zerspanungswerkzeuge für die Bearbeitung von Werkstücken in höchster Perfektion. Technik soll dem Menschen dienen. Und wenn sie ihm hilft, Selbständigkeit, Bewegungsfähigkeit und taktile Wahrnehmung wieder zu gewinnen, wird sie diesem Anspruch gerecht. Schön, dass Hightech so emotional sein kann.

Der Einsatz neuer, innovativer Materialien in der Medizintechnik kommt vielen Menschen zugute, die auf medizinische Technik angewiesen sind. Hufschmied bietet für die Herstellung dieser Hilfsmittel die passenden prozessoptimierenden Werkzeuge – perfekt abgestimmt auf das jeweilige Material.

Prozessoptimiert für innovative medizinische Technik. Perfekt passende Implantate und Prothesen.

Werkzeuge für die Medizintechnik sind oft Sonderwerkzeuge, die sich durch Wiederholgenauigkeit und validierte Herstellungsprozesse auszeichnen müssen. Eingesetzt werden dafür verschiedene Kunststoffe, aber auch Metalle und Legierungen. Unser Produktionsprogramm beinhaltet spezielle Fräser und Bohrer für die kosteneffektive und schnelle Herstellung dieser anspruchsvollen Ingenieur-Bauteile. Unsere Hartmetallsonderwerkzeuge sind perfekt angepasst auf ihre Anforderungen.

Zahlreiche Kunden profitieren bereits von unserer langjährigen Erfahrung bei der Bearbeitung der unterschiedlichsten Werkstoffe für die Medizintechnik. Die prozessoptimierten Fräs- und Zerspanungswerkzeuge von Hufschmied werden beispielsweise bei der Herstellung von Knieprothesen, Zahnimplantaten, aber auch bei der Fertigung von Dialysegeräten und Herzschrittmachern eingesetzt. Sie überzeugen durch Präzision, Geschwindigkeit, Gratfreiheit und eine hohe Standzeit.

Kunststoff in der Medizintechnik – mit Hufschmied ohne Nachbearbeitung zerspanen

Im Bereich der Implantate kommen etwa Bauteile aus Kunststoffen wie UHM/PE, Peek oder Peek-CF zur Anwendung. Für ihre Bearbeitung empfehlen wir torische Fräswerkzeuge, Kopierfräser, aber auch Spiral- und Stufenbohrer.

Validierte und wiederholgenaue Herstellung medizinischer Instrumente und Apparate ohne Nachbearbeitungskosten

Diese Werkzeuge garantieren eine faserfreie, gratfreie Verarbeitung sowie eine hohe Oberflächengüte.

Metalle in der Medizintechnik bearbeiten – mit optimierten Werkzeugen von Hufschmied

Bei der Herstellung von medizintechnischen Produkten aus Metall kommt es besonders auf die Langlebigkeit der Bearbeitungswerkzeuge an. Neben hohen Standzeiten liegt der Fokus auf großen Zeitspanvolumina und hohen Oberflächengüten ohne Gratbildung.

Eine besondere Herausforderung sind Werkzeuge zur Produktion von chirurgischen Instrumenten aus Edelstahl sowie Implantaten aus Titan oder hochfesten Legierungen. Chrom-Kobalt-Legierungen für Hüftgelenke etwa sind hoch verschleißfest und korrosionsbeständig. Da diese relativ hart und mechanisch sehr stabil sind, müssen die eingesetzten Zerspanungswerkzeuge genau an diese Bedingungen angepasst werden, um kurze Standzeiten zu vermeiden. So muss beispielsweise die Schneidkante genau richtig positioniert sein, um Kerbverschleiß zu verhindern.

Hochpräzise Bearbeitung von Kunststoff, hochfesten Legierungen oder Titan.

Schneidengeometrie und Schneidstoff sind auch bei der Bearbeitung von Titan entscheidend. Neben einem einwandfreien Schnitt muss eine günstige Spanbildung gewährleistet sein. Außerdem darf die Temperatur nicht zu stark ansteigen, da Titan bei hohen Temperaturen chemisch stark mit dem Schneidstoff der Werkzeuge reagiert und Wärme während der Bearbeitung sehr stark über das eingesetzte Werkzeug abgibt. Die richtige Schnittgeschwindigkeit und der richtige Vorschub sind entscheidende Faktoren für einwandfreie Bearbeitungsergebnisse.

Hufschmied unterstützt Sie bei diesen Aufgabenstellungen nicht nur mit den perfekt geeigneten Werkzeugen, sondern auch mit Consulting und unserem umfangreichen Prozess-Know-how. Sprechen Sie uns an.

Branchenbrenner

95PE

Universal-Line – Kunststoff

  • Höchste Oberflächengüten beim Schlichten von Gleitflächen speziell in UHM/PE
  • Hohe Vorschübe durch spezielle Schneidengeometrie gerade im Zentrum 
  • Gratfreie und damit nacharbeitsfreie Bearbeitung
  • Mikrostrukturierte Schneidkanten führen zu gleichmäßig niedriger Oberflächenrauheit

Kostensenkung durch Nachbearbeitungsfreiheit und Steigerung der Bearbeitungsgeschwindigkeit

8000 weitere Produkte