SERIEN-HELDEN

Grafit, Kupfer, Harter Stahl: Fräsen, Bohren, Gewinden, Gravieren, Profilieren

Hufschmied Zerspanungssysteme für den Werkzeug- & Formenbau

Die Herstellung im Werkzeug- und Formenbau unterliegt ständig steigenden Erwartungen an Effizienz und Qualität. Hufschmied kennt die Anforderungen und kann Sie ideal unterstützen: Mit einem einzigartigen Komplettangebot an Werkzeugen für alle wichtigen Materialien wie Graphit, Kupfer oder harte Stähle. Und mit dem Know-how, Bearbeitungszeiten gegenüber konventionellen Prozessen bis zu 50% zu senken. Die Herstellung der Werkzeuge und Formen im Hufschmied Time-Saving-Prozess schließt auch die Programmierung und die Schulung der Mitarbeiter vor Ort mit ein. So liefern wir das Komplettpaket zur Senkung der „Cost per Part“ im Gesamten. Intelligente Prozessführung, hohe Standzeiten und Präzision für hochgenaue Bauteile – so geht Erfolg in Serie.

Hufschmied ist heute der deutsche Komplettanbieter für die hocheffiziente Zerspanung aller wichtigen Materialien im Werkzeug- und Formenbau. Durch intelligente Prozessführung, hochgenaue Fertigung mit 100% endvermessenen Werkzeugen auch für Hartmetalle und patentierten Schneidengeometrien können die Bearbeitungszeiten um bis zu 50% gesenkt werden. So lassen sich kurze Bearbeitungszyklen bei hohen Standzeiten und glatte, gratfreie Bauteile in der Serienproduktion effizient erzielen.

Höchstmögliche Werkzeug-Präzision dank 100% endvermessener Werkzeuge für alle bedeutenden Materialien.

Durch den kontinuierlichen Dialog mit Hochschulen und unsere intensive Werkzeugentwicklung haben wir die Grundlagen für erstklassige Präzisionswerkzeuge geschaffen. Für jede Bearbeitungsaufgabe finden Sie bei Hufschmied das richtige Werkzeug. Vier spezialisierte Produktlinien stehen heute zur Verfügung:

Graphit-Line
Hard-Line
Proto-Line
Kupfer-Line

Anwendungsbeispiel Graphitbearbeitung

Die Auslegung von Substrat, Geometrie und Beschichtung sind entscheidend für die Produktivität und Leistungsfähigkeit des Werkzeugs. Unser Graftor® ist für die kosteneffektive Graphitbearbeitung mit der für Hufschmied patentierten nanokristallinen Diamantbeschichtung DIP® ausgestattet – alle Geometrien sind für den Werkstoff Graphit optimiert.

Die Leistungen und Vorteile des Graftor®

Spezielle Spitzengeometrie für extrem hohe Vorschübe bei sehr guten Oberflächengüten
Sehr geringer Schnittdruck für die Herstellung von filigranen Pins und Stegen, ohne dass diese brechen
Nur ein Werkzeug für Schruppen und Schlichten ohne Werkzeugwechsel
Nanokristalline Diamantschicht® für höchste Standzeiten

Anwendungsbeispiel Stahlbearbeitung:
Hochleistungswerkzeuge für gehärteten Stahl bis 72 HRC

Auch die Hartfräsbearbeitung spielt im Werkzeug- und Formenbau eine immer wichtigere Rolle. Das Hartfräsen bietet ein großes Potential, um Prozessketten zu ergänzen und kann bestimmte Arbeitsschritte sogar komplett ersetzen. Allerdings kommt es bei der Bearbeitung sehr harter Sondermaterialien stark auf das eingesetzte Werkzeug an.

Hufschmied bietet Ihnen hier die Graphit- und Hard-Line in drei Präzisionsvarianten:
Robo-Line für höchste Genauigkeit und Qualität
Business-Line für standardgerechte Präzision und Qualität
Eco-Line für besonders günstige Fräsprozesse

Genauigkeit und Oberflächenqualität sind im Werkzeug- und Formenbau besonders wichtig. Besonders beim Fräsen schmaler, tiefer Konturen und Kavitäten sind die Ansprüche an das Fräswerkzeug hoch.

Fahrzeug-Interieur bearbeiten –
mit Hufschmied zu ansprechenden Ergebnissen

Für den Einsatz im Interieur-Bereich von Automobilen, beispielsweise bei Dekorbauteilen, Lichtleitern und Headup-Displays, hat Hufschmied spezielle HSC (High Speed Cutting) Fräser im Programm. Diese materialbezogenen Zerspanungswerkzeuge aus der Sharp-Line sind ideal für Hochglanz sowie die Bearbeitung von weichen Kunststoffen oder weichem Aluminium auf hochdrehenden Bearbeitungszentren, wie sie in der Produktion von Interieur-Komponenten zum Einsatz kommen.

Intelligente Prozesse und kontinuierliche Forschung für halbierte Bearbeitungszeiten bei individuell Bauteil-abgestimmter Präzision.

Für die Bearbeitung harter Stähle hat Hufschmied die Werkzeuge der Hard-Line entwickelt. Die Durchmesser dieser Bohrer und Fräser reichen von 0,5 Millimetern bei den Kugel- und Torusfräsern als Minifräser, bis hin zu den großen mehrschneidigen Fräsern für den Schnittwerkzeugbau bis zu einem Durchmesser von 20 Millimetern. Damit erzielen Sie bei Bauteilen unterschiedlichster Geometrien Bearbeitungsresultate in überzeugender Qualität.

Branchenbrenner

394GR

Graftor® – Graphit

  • Schruppen und Schlichten mit nur einem Werkzeug
  • Schälschnittgeometrie verdoppelt das mögliche Zeitspanungsvolumen womit kleinere Werkzeuge auch beim Schruppen und Vor-Schlichten eingesetzt werden können
  • Durch kleinere Werkzeuge können Werkzeugwechsel eingespart werden
  • 3-fache Standzeit durch vier Kompressionsschälschneiden 
  • Nanokristalline Diamantschicht DIP ® vermeidet Anhaftungen von Graphitrückständen an den Schneidkanten
  • Pro Elektrode werden deutlich weniger verschiedene Werkzeugdurchmesser benötigt 
  • Kompressionsschnitt sorgt für minimalen Schnittdruck um filigrane Strukturen in kürzester Zeit herausarbeiten zu können
  • Höchste Lieferfähigkeit durch Produktion und Lagerhaltung in Deutschland

→ Enorme Kosteneinsparung von mindestens 50%
→ Halbierung der Bearbeitungszeit sorgt für enorme Zeitersparnis bei der Bearbeitung

8000 weitere Produkte